Z’wenig und z’vü

Hier finden Sie alle Informationen zum Stück

Spieltermine 2016

Z’wenig und z’vü (Zu wenig und zuviel)

Premiere:
Sa, 6.8., 20:00 Uhr
Weitere Termine:
So, 7.8., 20:00 Uhr
Mi, 10.8., 20:00 Uhr
Mi, 17.8., 20:00 Uhr
Do, 18.8., 20:00 Uhr
Mi, 24.8., 20:00 Uhr
Sa, 27.8., 20:00 Uhr
Sa, 17.9., 20:00 Uhr
So, 18.9., 16:00 Uhr
Do, 22.9., 20:00 Uhr

Eintritt Vorverkauf
Erwachsene                € 10,–
Kinder (bis 14 Jahre) € 5,–
Eintritt Abendkassa
Erwachsene                € 12,–

Kartenvorverkauf
GESCHENKS ABC,
Dorfstraße 1, 6363 Westendorf
Kartentelefon oder SMS: 0677 / 616 69913
MO – FR: 9:00-12:00 und 15:00-18:00, SA: 9:00-12:00

oder

TOURISMUSVERBAND Kitzbüheler Alpen Brixental
Ortsbüro Westendorf
Schulgasse 2, 6363 Westendorf

Zum Inhalt
„Das Glück is a Vogerl, hier is a Federl“
Die drei Vagabunden Dünkel, Optime und Werk sind mit ihrem Leben nicht zufrieden, ihnen ist einfach alles „z’wenig“. Und so machen sie sich auf die Suche nach ihrem Glück und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise. Dabei erleben die drei die skurrilsten Seiten des Lebens und verlieren selbst ein wenig das Gefühl für „z’wenig und „z’vü“.
Begleitet unsere drei Vagabunden bei ihrer Suche nach einer besseren und glücklicheren Welt. Hier menschelt’s ganz gewaltig und der Humor kommt nicht zu kurz!
Wie das Glück zu guter Letzt ausschaut und was Glück ist, sollte man sich auf alle Fälle bei einer der Aufführungen anschauen.

Stadl auf alt

→ Anreise

→ Informationsbroschüre

 

Advertisements