Herbert Anfang

Herbert ist ein Urgestein vom Theater und war sogar schon vor der Gründung der jetzigen Volksbühne Westendorf als Schauspieler aktiv. Mit achtzehn Jahren spielte er das erste Mal mit Emmerich Steindl in „Die Räuber vom Glockenhof“.
Ob alt, ob jung – ob lustig oder ernst, Herbert kann sich in jede Rolle perfekt versetzen und sie überzeugend auf die Bühne bringen und begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue.
Etliche Jahre war Herbert auch der Obmann der Volksbühne Westendorf, aber seine große Leidenschaft gilt der Schauspielerei.